Bezug neues Gerätehaus der Löschgruppen Oberwiehl und BPW

Am vergangenen Sonntagsdienst des Monats März war es dann endlich soweit:

Die Löschgruppen Oberwiehl und BPW konnten nach 3 Jahren Bauzeit endlich ihr neues gemeinsames Gerätehaus in der "Bremigs Wiese" an der L336 beziehen. Nachdem die Kameradinnen und Kameraden ihre neue Spinde eingerichtet haben, wurde die Wache erkundet und die Fahrzeuge aufgestellt.

Anschließend fand man sich bei Speisen und Getränken in der Fahrzeughalle zusammen und ließ den Tag gemütlich ausklingen. Im Laufe der kommenden Woche werden noch restliche Werkzeuge und Gerätschaften von den Kameraden ins neue Gerätehaus transportiert und eingelagert.

In der neuen Wache kommen nun folgende Fahrzeuge zusammen:

HLF 20/16, GW-L2 und MTF mit Bootsanhänger der Löschgruppe Oberwiehl.

TSF-W, LF20 und GW-Öl der Löschgruppe BPW.

Zusätzlich findet sich der KdoW der Feuerwehr Stadt Wiehl ebenfalls in der Wache ein.

Am 06.04.2019 findet im Rahmen der Jahresdienstbesprechung 2018 der freiwilligen Feuerwehr der Stadt Wiehl die offizielle Einweihung statt.

Zurück